Die Fürstenzeche Lam

Mittwoch     03 März 2021    18:15

Online Vortrag

Thomas Prögler

Die „Fürstenzeche“ bei Lam – Eine ostbayerische Mineralienwelt unter dem Mikroskop 

Im Lauf einer fast 560-jährigen, wechselvollen Abbaugeschichte wurden aus dem ehemaligen Schwefelerz- und Flussspat-Bergwerk „Fürstenzeche“ im Landkreis Cham viele seltene und hochbegehrte Mineral-Vergesellschaftungen zu Tage gefördert. Berühmt geworden ist diese Lagerstätte im Lamer Ortsteil Buchet vor allem wegen hervorragend ausgebildeter Erze und deren Sekundärminerale. Thomas Prögler hat sich im Lauf seiner langjährigen Sammeltätigkeit unter anderem auf die „Fürstenzeche“ spezialisiert. In seinem Abendvortrag gibt er mit selten zu sehenden Mikroskopie-Aufnahmen Einblicke eine vielfältige, formen- und farbenreiche Mineralien-Welt.